Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Hanni1973

Seiten: [1]
1
Diagnose SE / Ekzem trotz negativem Allergietest?
« am: Juli 23, 2016, 15:19:33 »
Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Im letzten Jahr hat meine Tinkerstute einen starken Juckreiz am ganzen Körper gehabt. Die Mähne war auch abgeschubbert.
Der gerufene Tierarzt machte ein Blutbild, mit dem Ergebnis Zinkmangel. Der gleichzeitig durchgeführte Allergietest auf Kriebelmücken etc. war negativ.
Dann wurde ihr Zink zugefüttert und es besserte sich (zu der Zeit wurde allerdings auch wieder eingestallt (Oktober)).
Dann ging es dieses Jahr wieder los. Aber erst, als sie auf die Wiese kam. Dann habe ich hochwertiges Zink gefüttert ohne Verbesserung.
Darauf hin habe ich eine Heilpraktikerin gerufen. Die sagte es ist trotzdem Ekzem. Behandelte mit Eigenbluttherapie und Schüssler Salzen (bis heute). Ohne Besserung.
Auf meine Nachfrage was nun passieren soll bekam ich die Antwort: eindecken
So und nun zu meiner Frage:
Was macht es für einen Sinn sie einzudecken, wenn sie gegen Stiche nicht allergisch ist?
Oder ist es einen Versuch wert?
Hat jemand von euch Erfolg mit Decken trotz negativem Ekzemtest?

LG
Hanni

Seiten: [1]