Autor Thema: Ekzoderm von Greenguard  (Gelesen 8096 mal)

Pimpf

  • Gast
Ekzoderm von Greenguard
« am: März 24, 2006, 18:16:06 »
hallo

würde gerne wisen oben jemand erfahrung mit Ekzoderm
gemacht hat oder jemand diese mittel kenn.
hier mal die linke

http://www.greenguard.de/Ekzem/ekzem.html

würde mich um schnelle anwort freun da ich
mir das mittel bei guter führsprache bestellen will



LG

Pimpf

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Ekzoderm
« Antwort #1 am: März 25, 2006, 10:58:28 »
Hallo Pimpf,

erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum!  :winke:

Ich habe das Thema mal umbenannt, denn eine Überschrift "wichtig bitte lesen!" ist nicht aussagekräftig. Man soll anhand des Titel bereits erkennen, um welches Thema es sich handelt. So kann man auch schneller das Produkt finden. :wink:

Ich selbst habe keine Erfahrungen mit dem Mittel. Vielleicht jemand andres auf dem Forum?  :???:

Gespannte Grüße
Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Pimpf

  • Gast
Ekzoderm
« Antwort #2 am: März 25, 2006, 11:24:41 »
hallo

@Skyfly

danke für deine begrüssung .
und denke hast recht, bissel ungelücklich gewesen die überschreift
war mir klar ,aber hatte leider hinterher nichts zu edtierung
gefunden.
schönen dank für die umbenennung deinersteit von meinem thema.
aber wenn du schon dabei gewesen bist hättest du doch auch meine
ganzen netten fehlerchen koregieren können  :kugeln:  :kugeln: .
is ja schon erschreckend was ich mir da zusammengeschreibselt hab  :roll:  :roll:  :roll:

LG

Pimpf

schlumpfi

  • Gast
Ekzoderm
« Antwort #3 am: April 17, 2006, 18:17:31 »
hallo!

ich war damals vor ähm 2 jahren (? habs nicht so mit zeitrechnungen *g*) ausprobiert und benutze es bis heute. ich finde es praktisch weil man es als "lotion" und als "creme" kaufen kann. ich kenne ehrlich gesagt nur die creme form und bin begeistert! ich denke mir die lotion form wird ähnlich wie solfax sein und das hat mir nicht sehr zugesagt.

es bleibt länger auf der haut, weil es eben massiver bzw. eben feste rist als eine lotion und gut hautverträglich (bei den menschen und pferden wo ich weiß, dass die es auch nehmen - mensch deswegen weil man ja durchs schmieren selbst damit in berührung kommt).

lg

birnchen76

  • Gast
Ekzoderm
« Antwort #4 am: Juni 12, 2006, 08:16:37 »
Hallo,

ich habe auf der Equitana Open Air spontan mal die Ekzoderm-Schutzcreme gekauft. Meiner hat zwar ne Ekzemerdecke an aber im Schlauchbereich ist er immer ziemlich wund gebissen und Fliegenspray hält nicht wirklich.
Ich habe die Creme sofort am Freitag abend ausprobiert und ich muß sagen, dass der ganze Schlauchbereich schon wesentlich besser aussieht. Bin mal gespannt wie es sich so weiter entwickelt. Ich werde berichten.

Offline Welsh

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 138
    • Profil anzeigen
Re: Ekzoderm von Greenguard
« Antwort #5 am: April 25, 2019, 20:51:07 »
Hallo, hat noch jemand mittlerweile Erfahrungen gesammelt, gut oder schlechte, mit der Lotion?
Evtl. werd ich die auch mal ausprobieren.  :gruebel: