Autor Thema: Peticare  (Gelesen 4758 mal)

Offline Bubi9191

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 185
    • Profil anzeigen
Peticare
« am: Mai 19, 2015, 14:37:57 »
Hat jemand von euch Erfahrung mit Peticare?

https://peticare.eu/Shop/peticare-Tierpflege/Kriebelmuecken-Stopp-Sommerekzem/

Das hört sich so toll an!
Ramiro - *18.06.1997- New Forest, seit 2005 bei mir und Ekzem.
Behandlung seit 2005 mit Wiemerskampfer,
seit 2011 zusätzlich Aldi-Lotion, 2012 das erste Mal Decke

Offline Sani

  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #1 am: Mai 19, 2015, 17:58:33 »
Ja ich, habe Kriebelmücken-Stopp und Ekzempflege dort vor einiger Zeit gekauft. Das liest sich wirklich toll, geholfen hat es bei meinem Wallach leider nicht.

LG Sani
Haflinger Nepomuk, geb. 1998, von Anfang an SE
BB-Lotion, SE-Kräuter

Offline Isi1995

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #2 am: Juni 01, 2015, 13:17:29 »
Hallo

hab meine Stute letztes Jahr damit behandelt, mit Decke, täglichem einsprühen mit der Abwehr und bei Bedarf Bahandlung der betroffenen Stellen mit der Pflege sind wir ganz gut über den Sommer gekommen.

Ich hab mir im April wieder ein Set bestellt, benötige es aber inzwischen nicht mehr, da es bei meiner Stute dieses Jahr Anfang Mai sehr schlimm ekzemmässig war, trotz Decke und Petiicare offene Stellen an Kopf, Euter, Mähnenkamm und Beinen...  :grimmy:

Anfang Mai bin ich auf Ökozon Neo umgestiegen und habe damit derzeit vollen Erfolg.  :super:

Das gut einen Monat verwendete Peticare Set ist abzugeben, sollte jemand Interesse daran haben
es auszuprobieren.
Signatur:

Regina - Islandpferd *1995 in Island
Ekzem seit Import nach Bayern 2008
Behandlung durchgehend mit Decke,
Übernahme von mir im November 2013
Sommer 2014 mit Decke und Peticare
seit Mai 2015 ohne Decke mit Ökozon Neo Typ 3

Offline Lajero

  • Bin gerne hier
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #3 am: Juni 03, 2015, 19:26:58 »
Hallo,
hatte das vor 1 Jahr ausprobiert, leider komplett ohne Erfolg
ja, ich fand das auch toll, was da so beschrieben stand

LG
Ulla
Lajero, PRE, 8 Jahre, seit 5 Jahren in Deutschland, erstmals SE Sept. 2013
täg. Koppel mit RSE-Decke

Offline Bea

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #4 am: Juli 28, 2015, 21:55:31 »
Gut, dass ich hier nochmal reingeschaut habe. Hatte eben überlegt es zu bestellen. Aber dann lass ich das wohl lieber :/
Trudy, 18 Jahre, Haflinger
Ekzem einjährig bekommen, Behandlung 2014: El Nino
Haltung: Offenstall + halbtags Paddock/Herde, Sommer: Halbtags Weide/Herde
Futter: Heucobs, Weide, Heu, Mineralfutter

Offline Isi1995

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #5 am: August 11, 2015, 14:32:36 »
Ich würde nicht grundsätzlich sagen, dass das Mittel nicht zu empfehlen ist. Reagiert ja auch jedes Pferd anders, man muss es schon ausprobieren um sagen zu können es im Einzelfall hilft oder nicht.
Signatur:

Regina - Islandpferd *1995 in Island
Ekzem seit Import nach Bayern 2008
Behandlung durchgehend mit Decke,
Übernahme von mir im November 2013
Sommer 2014 mit Decke und Peticare
seit Mai 2015 ohne Decke mit Ökozon Neo Typ 3

Offline Murmel

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 403
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #6 am: April 21, 2019, 22:38:45 »
Lajero, ist es noch zu haben?? Würde es ggf gerne ausprobieren
Madonna, geb.1995
Haltung: nachts Box; tagsüber Gruppenpaddock sowie im Sommer bis zu einer Stunde Weide. Wir versuchen unser Glück mit Aldi, Decke und Cetirizin; Futter: Heu, Heucobs, lexa Mifu, stundenweise Wiese

It's not a trick - it's a pony

Offline Welsh

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #7 am: April 23, 2019, 21:18:31 »
ich hab letztes Jahr den Kriebelmücken Stopp ausprobiert, leider hat es rein gar nix gebracht.
Ausserdem find ich es schon fast unverschämt teuer.
Ich werds nicht mehr ausprobieren

Offline Rüsselnase

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 92
    • Profil anzeigen
Re: Peticare
« Antwort #8 am: Mai 16, 2019, 14:14:39 »
ich hab letztes Jahr den Kriebelmücken Stopp ausprobiert, leider hat es rein gar nix gebracht.
Ausserdem find ich es schon fast unverschämt teuer.
Ich werds nicht mehr ausprobieren
Kann ich komplett so unterschreiben!
Die Pflegelotion hatte ich noch dazu geholt, hat genausowenig was gebracht. Für uns leider absolut gar nichts  :sad:
Lucca, Tarpan-Huzule-Mix, *2003
RB seit 2011, gekauft 2015
SE schon immer, bei der Vorbesi nur leicht
Haltung: OS-Herde, Koppel stundenweise
Fütterung: Heu 24/7, Kräuter/Samen, Pavo Care4Life,KEINERLEI Getreide o. Ä.
Behandlung: Decke, Derfen nach Bedarf