Autor Thema: Interessierte für die Dokumentation  (Gelesen 4745 mal)

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Interessierte für die Dokumentation
« am: Dezember 15, 2014, 16:13:18 »
Hallo Ihr Lieben,   
 
Wer hat im kommenden Jahr Lust, mit seinem Pferd an der Dkumentation des Sommerekzem teilzunehmen? Bitte nur melden, wenn Ihr wirkliches Interesse habt, ein Jahr lang immer am Ende eines Monats zu berichten.

Wie immer gilt: die Anzahl der Dokus ist auf 10 Pferde begrenzt. Es sollten möglichst viele verschiedene Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.

Wer Interesse hat, bitte eine kurze Info über das Ekzempferd (Rasse, geplante Behandlung etc.). per Email an mich webmaster@das-sommerekzem.de senden, ich melde mich dann, wenn die Auswahl fest steht.

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #1 am: Januar 02, 2015, 14:05:43 »
Hallo Ihr Lieben,

es sind noch Plätze frei! Wer hat Lust, mit seinem Pferd an der Doku teilzunehmen?

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Swedenfox

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 455
    • Profil anzeigen
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #2 am: Januar 02, 2015, 20:54:42 »
Hallo Birgit,

macht es Sinn 2 Jahre in Folge teilzunehmen, mit nur leicht veränderter Behandlung?

LG
Swedenfox
Haflinger, geb. 2008, seit 2011 bei mir, SE seit 2010
Haltung: Winter Paddock mit 24h Heu ad lib, Sommer 12h Weide, 12h Gruppenpaddock mit Heu ab lib
Fütterung: Lexa Micro-Spurenelemente, Hafer, Luzerne
Behandlung: BB-Lotion

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #3 am: Januar 03, 2015, 11:58:01 »
Hallo,

in der Vergangenheit gab es immer mal Teilnehmer, die mehrere Jahre teilgenommen haben. Schau Dir mal die Dokus an. Ob es sinnvoll ist, müsstest Du entscheiden - erwartest Du eine Veränderung durch die geänderte Behandlung?

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #4 am: Januar 22, 2015, 19:21:54 »
Huhu,

bis jetzt habe ich 7 Teilnehmer, die zugesagt haben. Es wären also noch drei mögliche Plätze frei.

Hat noch jemand Interesse?

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Cinderella

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 122
    • Profil anzeigen
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #5 am: Januar 22, 2015, 21:20:36 »
Hallo! Ich werde wieder mit Ökozon Typ 5 behandeln. Cinderella wird dieses Jahr 28 und hat natürlich noch immer das Cushing dazu. Falls Interesse besteht kann ich gerne wieder was schreiben, ich rechne aber nicht mit einer Änderung zu 2013. Äh okay ich HOFFE es gibt keine Änderung zu 2013. Und 2014.
SE seit 2006 als sie 19 war, Behandlung mit Ökozon Typ 5

Offline Bea

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #6 am: Januar 22, 2015, 22:27:46 »
Hi Birgit,

ich würde auch mitmachen, wenn sich sonst keiner findet. Ich bin noch am überlegen, ob ich El Nino oder Ökozon Neo zusätzlich zur Homöopathie nehme. Mit Ökozon war es bei Trudy ja schlechter als mit El Nino seltsamerweise, deshalb tendiere ich eher wieder zu El Nino. Wobei das neue Ökozon ja schon auch reizt...
Dieses Jahr will ich aber nur 1 statt 1,5 Pakete kaufen und dann ggf. mit Derfen oder Aldi Lotion weiter machen...
Trudy, 18 Jahre, Haflinger
Ekzem einjährig bekommen, Behandlung 2014: El Nino
Haltung: Offenstall + halbtags Paddock/Herde, Sommer: Halbtags Weide/Herde
Futter: Heucobs, Weide, Heu, Mineralfutter

Offline Netti

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 125
    • Profil anzeigen
    • Training für Pferde
Re: Interessierte für die Dokumentation
« Antwort #7 am: Februar 01, 2015, 08:36:51 »
Hallo Birgit,

hast Du meine Email bekommen?

War vielleicht 'n bißchen viel Text, wenn ich was ändern soll, gib mir bitte Bescheid.

Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag!
Wenn ich immer ehrlich gearbeitet habe, wird mich mein Pferd bis ans Ende der Welt tragen. (E. F.Seidler)

Anni, Haflingerstute, geb. 2002, SE seit 2005, zuletzt nachts Box, tagsüber Paddock/ Weide, ab April 2015 wieder Offenstall mit Wide