Autor Thema: Februar 2017  (Gelesen 1613 mal)

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Februar 2017
« am: Februar 11, 2017, 16:56:49 »
Hallo Ihr Lieben,

bei uns ist es noch ruhig. Sky genießt die Zeit im Offenstall.  :super:

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Silvia

  • Bin gerne hier
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #1 am: Februar 12, 2017, 22:24:05 »
Hallo,

bei Mephisto ist auch noch alles ok,er geniesst das kalte Wetter

Offline Murmel

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 404
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #2 am: Februar 12, 2017, 22:54:40 »
Hallo auch von hier,

Bei uns ist auch alles prima.

LG
Madonna, geb.1995
Haltung: nachts Box; tagsüber Gruppenpaddock sowie im Sommer bis zu einer Stunde Weide. Wir versuchen unser Glück mit Aldi, Decke und Cetirizin; Futter: Heu, Heucobs, lexa Mifu, stundenweise Wiese

It's not a trick - it's a pony

Offline Swedenfox

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 455
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #3 am: Februar 19, 2017, 15:35:22 »
Auch bei uns ist noch alles ruhig. Pony hat sich sehr gut im neuen Stall eingelebt und ist sehr energiereich  :smiley1: :smiley1:

Bin mal wirklich gespannt, wie sich die Saison entwickelt ...
Haflinger, geb. 2008, seit 2011 bei mir, SE seit 2010
Haltung: Winter Paddock mit 24h Heu ad lib, Sommer 12h Weide, 12h Gruppenpaddock mit Heu ab lib
Fütterung: Lexa Micro-Spurenelemente, Hafer, Luzerne
Behandlung: BB-Lotion

Offline Skyfly

  • Administrator
  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 3276
  • Admine aus Südhessen
    • Profil anzeigen
    • http://www.das-sommerekzem.de
Re: Februar 2017
« Antwort #4 am: Februar 28, 2017, 08:45:23 »
Hallo Ihr Lieben,

bei uns ist zum Glück noch Ruhe!  :super:

LG Birgit
Ekzempferd Sky     21jähriges Endmaßpony, Fuchswallach, arabisches Halbblut     Haltung: Weide-Boxen-Haltung + tägliches Reiten     SE seit 19 Jahren     SE-Behandlung: Immunpaket von Herrn Busch

Offline Sani

  • Ich wohne hier
  • *****
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #5 am: Februar 28, 2017, 17:50:36 »
Wir haben uns im neuen Offenstall bestens eingelebt und Nepomuk hat bisher keine Symptome.

LG Sani
Haflinger Nepomuk, geb. 1998, von Anfang an SE
BB-Lotion, SE-Kräuter

Offline Mira

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 569
  • Mira, 14 Jahre alt
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #6 am: März 01, 2017, 06:07:13 »
Bei uns auch noch alles gut,  am Freitag kommt die neue Ökonom Packung, dann bin ich gut ausgerüstet  :biggrin:
Meranda, geb. 4.3.04, SE seit 2005
Behandlung 2018: Ökozon äußerlich + Aldi + Fliegenspray

Offline Murmel

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 404
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #7 am: März 01, 2017, 06:51:45 »
SEtechnisch ist bei uns auch alles im grünen Bereich. Allerdings hat die SB gesehen, dass die Murmel Erde schleckt. Die letzten Male ergaben Blutbilder immer Selenmangel. Werde also wieder eine Kur machen.
Madonna, geb.1995
Haltung: nachts Box; tagsüber Gruppenpaddock sowie im Sommer bis zu einer Stunde Weide. Wir versuchen unser Glück mit Aldi, Decke und Cetirizin; Futter: Heu, Heucobs, lexa Mifu, stundenweise Wiese

It's not a trick - it's a pony

Offline Beta

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 72
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2017
« Antwort #8 am: März 01, 2017, 13:46:10 »
Hallo Murmel,
Die Referenzwerte für selen sind erst kürzlich wieder runtergesetzt worden. Das würde ich lieber nochmal abgleichen. Viele dauermangelkandidaten sind nun völlig im grünen Bereich. Bei selen wäre ich insgesamt vorsichtig.

Bei uns ist auch alles gut und ruhig. Meine Ekzemer haben Barbiemähnen, sooo hübsch. Blutbilder ergaben Topwerte, lediglich Zink immernoch etwas niedrig, aber auf dem richtigen Weg. Das dauert seine Zeit, bis so ein Mangel behoben ist.
 Für dieses Jahr ist wieder Ökozon Typ 5 Classic bestellt. Das hat letztes Jahr super geklappt. Ein paar Reste habe ich noch. Die werde ich zuerst verbraten.
Beta, Isistute von 1994, Rappe
SE seit 1998, El Nino seit 2008

Importies Nátthrafn und Arna, Isis von 2009, Rappen
Ausbruch SE 2015, 2015 EN/Decke, 2016 Ökozon

Haltung: Weide-Koppeltrail-OS + Heu satt + Distanzreiten/-fahren + Bodenarbeit