Autor Thema: Adrisin?!?  (Gelesen 2249 mal)

Offline Lyris

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Adrisin?!?
« Antwort #30 am: September 19, 2019, 18:57:01 »
So: das zeug bleibt definitiv im Schrank in der Stallapotheke!
Unser Junior-Pony hatte mit Grasmilben angefangen und die zwar echt arg. Alle 4 Beine! Nachdem reinigen, desinfizieren und schmieren ein paar Tage lang einfach nix gebracht hat hab ich meine Schwester überredet Adrisin zu geben. Nach ein paar Tagen 1x tgl 6 Tabletten sind die Füßchen super am Abheilen.  :super:
Picasso *2004 Tinker×Lewitzer / Aktivstall
Äußerlich: Decke+Maske/Leovet/Ballistol/Birkenwasser
Innerlich: KristallkraftNo1/Hanföl/Adrisin/Akupunktur
Futter stärkereduziert : MH-Basis-Metabol/ St.H.Equigard-Müsli/Leinöl/Schwarzkümmelpresskuchen

Offline Lyris

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Adrisin?!?
« Antwort #31 am: Oktober 08, 2019, 19:34:57 »
Wir sind am ausschleichen.
Bin zufrieden. Insgesamt nur(!) 3 Monate Decke dieses Jahr! Das ist neuer Rekord!
Hab fest vor Adrisin nächstes Jahr wieder zu verwenden.
Sind zufrieden!
Picasso *2004 Tinker×Lewitzer / Aktivstall
Äußerlich: Decke+Maske/Leovet/Ballistol/Birkenwasser
Innerlich: KristallkraftNo1/Hanföl/Adrisin/Akupunktur
Futter stärkereduziert : MH-Basis-Metabol/ St.H.Equigard-Müsli/Leinöl/Schwarzkümmelpresskuchen

Offline Mira

  • Fühle mich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 567
  • Mira, 14 Jahre alt
    • Profil anzeigen
Re: Adrisin?!?
« Antwort #32 am: Oktober 11, 2019, 06:26:42 »
Das klingt sehr interessant  :smile: danke für deinen Erfahrungsbericht.
Meranda, geb. 4.3.04, SE seit 2005
Behandlung 2018: Ökozon äußerlich + Aldi + Fliegenspray