Autor Thema: Februar 2020  (Gelesen 305 mal)

Offline Welsh

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Februar 2020
« am: Februar 04, 2020, 20:21:07 »
Wie gehts euch allen?
Steht ihr schon in den Startlöchern?
Bei uns is alles entspannt. Es ist kalt, nass, manchmal regen.  :smiley8:

Online Lyris

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #1 am: Februar 04, 2020, 22:44:50 »
Momentan ein paar Schuppen. Aber sonst alles okay. Trotz Wetterchaos - wir haben alles..... mal Sturm, mal Sonne, mal Regen, nachts derb kalt aber manche Tage bis zu 15°C.....

Gewappnet immer: Schmierzeug, Decke, Antihistamin ist da und Kristallkraft2 - ist bestellt. Ab nächster Woche beginnt dann die vor-ekzemerliche Kur auf die dann bis ende der Saison die Dauerfütterung folgt.
Dann sind die Schuppen hoffentlich auch Geschichte.

Der Sommer kann gerne kommen  :smile:

Picasso *2004 Tinker×Lewitzer / Aktivstall
Äußerlich: Decke+Maske/Leovet/Ballistol/Birkenwasser
Innerlich: KristallkraftNo1/Hanföl/Adrisin/Akupunktur
Futter stärkereduziert : MH-Basis-Metabol/ St.H.Equigard-Müsli/Leinöl/Schwarzkümmelpresskuchen

Offline Rüsselnase

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 96
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #2 am: Februar 12, 2020, 12:55:07 »
Wetterchaos haben wir hier auch. Pony ist soweit noch fit, juckt sich aber am Hals (nicht Mähne). Zink-Kur läuft gerade neben einer Magenbehandlung. Bin noch unschlüssig, ob wir mit Puur Culico/ Puur Allergie starten demnächst oder ob wir die Saison so auf uns zukommen lassen...
Lucca, Tarpan-Huzule-Mix, *2003
RB seit 2011, gekauft 2015
SE schon immer, bei der Vorbesi nur leicht
Haltung: OS-Herde, Koppel stundenweise
Fütterung: Heu 24/7, Kräuter/Samen, Pavo Care4Life,KEINERLEI Getreide o. Ä.
Behandlung: Decke, Derfen nach Bedarf

Offline Welsh

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #3 am: Februar 16, 2020, 20:45:48 »
Bei uns war es jetzt zwei Tage super warm.
Pony kratzt sich an der Mähne, keine Schuppen, aber anscheinend juckt der Hals.
Heute wieder alles eingeschmiert.
Mal schauen wie es morgen aussieht.
Wetter soll ja erst mal warm bleiben.
Hoffentlich kommen wir noch etwas um die Decke rum.

Online Lyris

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #4 am: Februar 21, 2020, 13:37:01 »
Alles ruhig bei uns.
Schupen weg seit die 2er-Kur am laufen ist.
Aber Herr Pony startet jetzt schon mit dem Fellwechsel. Es ist auch ziemlich warm bei uns.....
Fange jetzt schon mit der Gruddosis Adrisin an - vorsorglich 6 Tabletten 1x täglich.
Bin gespannt was dieses Jahr so kommt ..... der Winter war hier eindeutig zu milde!
Picasso *2004 Tinker×Lewitzer / Aktivstall
Äußerlich: Decke+Maske/Leovet/Ballistol/Birkenwasser
Innerlich: KristallkraftNo1/Hanföl/Adrisin/Akupunktur
Futter stärkereduziert : MH-Basis-Metabol/ St.H.Equigard-Müsli/Leinöl/Schwarzkümmelpresskuchen

Offline Welsh

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #5 am: Februar 21, 2020, 19:41:55 »
Bei uns noch alles im grünen Bereich.
Viele Mücken sind schon unterwegs, aber momentan kein schubbern. Schmiere regelmäßig ein.

Offline Welsh

  • Bin sehr gerne hier
  • ***
  • Beiträge: 65
    • Profil anzeigen
Re: Februar 2020
« Antwort #6 am: Februar 24, 2020, 20:08:19 »
ich hasse das Ekzem  :heul:
Vor ein paar Tagen noch alles ganz entpannt, heute hab ich gefühlt die halbe Mähne vom Pony in der Hand gehabt  :heul:
Überall abgebrochene Haare, die "neuen" sind auch sehr ausgedünnt  :sad:, aber zum glück nix offen.
Das kann ja heiter werden dieses Jahr.  :grimmy:
Hab jetzt erst mal Mähe wieder in ordnung gebracht, fleißig eingeschmiert. Bin gespannt wie es morgen is.