Autor Thema: März 2022  (Gelesen 1712 mal)

Offline Lyris

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
März 2022
« am: März 14, 2022, 20:34:53 »
Wie sieht es aus bei euch?
Wie geht es euren Pferden?

Hier hauttechnisch noch alles in Ordnung. Allergie aber am Kommen. Prusten und leichtes Shaken im Gelände. Erste Fliegenviecher sind auch unterwegs.
Entsäuerungs- und Entgiftungs- Kuren in vollem Gange. Genauso der Fellwechsel!!!

Zu Adrisin gesellt sich nun auch Cetiricin.
Schwarzkümmelöl und Hanföl stehen auch schon bereit. Schmierzeugs auch. Decken natürlich auch griffbereit

Hoffen wir das Beste für diese Saison.

Offline Welsh

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: März 2022
« Antwort #1 am: März 14, 2022, 21:13:38 »
Bei uns ist noch alles ruhig.
An und an wird am hals mal geschubbert, kommt aber denke ich eher vom Fellwechsel und den warmen Temperaturen.
Ich behandel regelmäßig, und hoffentlich bleibt es noch lange ruhig.
Wenn die Temperaturen weiter rauf gehen werden wir bald wieder scheren müssen, mal abwarten.

Offline Welsh

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: März 2022
« Antwort #2 am: März 21, 2022, 20:01:17 »
Heute die ersten aufgebissenen Stellen am Bauch.  :sad:
Alles mal eingecremt mal schauen wie es morgen ist.

Offline Welsh

  • Bin selten woanders
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: März 2022
« Antwort #3 am: März 27, 2022, 16:55:57 »
So ab heute ist erst mal die Decke drauf